Wanderparadies
Der Rennsteigwanderweg
Mountainbikeeldorado

Freizeit im Sommer

Der Sommer ist ein Garant für einen ganz besonderen Urlaub im Thüringer Wald. Die Ferienregion Oberhof bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, sich aktiv und in besonders schöner naturnaher Umgebung zu erholen.

Ein Wanderparadies

Die reizvolle Landschaft rund um Zella-Mehlis mit einigen der höchsten Berge des Thüringer Waldes wie dem sagenumwobenen Ruppberg (866m) und dem Großen Beerberg (982m) lädt zum Wandern ein. Vom Hausberg, dem Ruppberg, hat man bei guter Sicht einen einmaligen Panoramablick bis nach Coburg, zur Wasserkuppe und in die Rhön.

Wissenswertes über die artenreiche Flora und Fauna des Thüringer Waldes erfährt man auf dem rund 5 km langen Zella-Mehliser „Naturlehrpfad“. Sportlich aktive Wanderer nutzen gern den attraktiven „Trimm-Dich-Pfad“.

Das Wandergebiet der Stadt tangieren bekannte Wanderwege wie der „Rennsteig-Dolmar-Weg“ und der „Rhön-Rennsteig-Weg“. Der „Rennsteig“ als bekanntester und traditionsreichster Höhenwanderweg mit 168,3 km Länge liegt nur 5 km von Zella-Mehlis entfernt. Er beginnt in Hörschel an der Werra und endet in Blankenstein an der Saale. Dabei durchquert der alte Grenz- und Handelsweg drei Mittelgebirge - den Thüringer Wald, den Frankenwald und das Thüringer Schiefergebirge. Wandern auf dem „Rennsteig“ in einer Höhe zwischen 700 und 900 Metern in der klaren Gebirgsluft fördert die Gesundheit und ist Erholung pur für gestresste Nerven. Jährlich im Mai findet hier der „GutsMuths-Rennsteiglauf“ statt, der größte Landschafts-Lauf Europas, der Tausende sportbegeisterte Läufer und Wanderer aus dem In-und Ausland  anzieht.

Von Zella-Mehlis und unserer Ferienwohnung aus führen viele Wanderwege zu den Berghütten „Schneidersgrund“, „Regenberghütte“ und „Ruppberghütte“. Rührige Vereinsmitglieder erwarten Sie dort an den Wochenenden zu einer zünftigen Mahlzeit, wie der bekannten „echten Thüringer Rostbratwurst“. Aber auch eine Wanderung zum Domberg nach Suhl oder über den Veilchenbrunnen Richtung Oberhof ist für eine nicht zu anstrengende Tageswanderung genau das Richtige.

Mountainbiking und Rad Fahren

Ob mit dem Mountainbike oder dem Fahrrad, der Thüringer Wald ist ein erstklassiges Reiseziel für den Urlaub mit dem Rad. Neben vielen Kilometern ausgewiesener Mountainbike- und Radstrecken gibt es auch rasante Abfahrten für den geübten Biker. Für Mountainbiker und Radfahrer ist insbesondere der „Rennsteig-Radweg“ mit 195 km Länge eine sportliche Herausforderung.

Zur Freizeitgestaltung im Sommer

Sonnenuntergänge genießen
Baden und Angeln
Kletterspaß