Die Magdalenenkirche in Mehlis
Der Marktplatz
herrliche Ausblicke
Blick auf Mehlis

Zella-Mehlis

Unser beliebter Urlaubsort Zella-Mehlis liegt am Südhang des Thüringer Waldes auf einer Höhe von 450–580 m.ü.NN. Der Sommerbachskopf, der höchste Berg von Zella-Mehlis kommt sogar auf eine Höhe von 941 Metern.

Urlaub im Thüringer Wald

Als staatlich anerkannter Erholungsort liegt Zella-Mehlis in einem der schönsten Talkessel, eingebettet von den höchsten Bergen des Thüringer Waldes südlich des Rennsteigs. Die beiden Orte Zella St.Blasii und Mehlis haben sich erst 1919 vereinigt. Durch die geschichtliche Vergangenheit gibt es in beiden Ortsteilen einen Markt und eine Kirche. In der Mitte der Stadt liegt das Rathaus, das erst 1924 erbaut wurde.

Nicht weit davon entfernt finden Interessierte das Stadtmuseum in der ehemaligen Beschussanstalt. Hier erfährt man viel Wissenswertes über die Entwicklung der Stadt und deren Bewohner, die sich in früherer Zeit mit Waldwirtschaft, Hirtenwesen, Bergbau, eisenverarbeitendem Handwerk und Industrie, der Herstellung von Waffen (die in der Beschussanstalt eingeschossen wurden) ihr täglich Brot verdienen mussten. 

Zella-Mehlis und die Besonderheiten

In der Stadt Zella-Mehlis lebten berühmte Persönlichkeiten wie Johann-Peter Haseney, der Schöpfer der ersten deutschen Briefmarke („Schwarzer Einser“) oder Heinrich Ehrhardt, Erfinder und Inhaber von über 130 Patenten, Automobilbauer und späterer Mitbegründer der Rheinmetall AG. Auch die erste elektrische Mercedes-Schreibmaschine kam aus Zella-Mehlis. Im technischen Museum „Gesenkschmiede“ im Lubenbachtal können sie die ältesten Brettfallhämmer Deutschlands mit über 16t Eigengewicht und 4m Höhe bestaunen. Bei Vorführungen können sie auch selbst glühenden Stahl bearbeiten.

Interessantes und Sehenswürdigkeiten

In Zella-Mehlis gibt es eine weitere Attraktion, die hier im Mittelgebirge sicher keiner vermutet, den “Erlebnispark Meeresaquarium mit einer Ausstellungsfläche von 7150 m² - einmalig im mitteldeutschen Raum. In einem Eine-Million-Liter-Becken und einem 250.000 Liter-Becken erleben Sie Zitronenhaie, Ammenhaie, Sandtigerhaie und Leopardenhaie. In 60 Aquarien können Sie eine farbenfrohe Unterwasserwelt bestaunen. Erst neu entstanden ist ein großes Krokodilhaus. Ein Besuch ist ein unvergessliches Erlebnis, besonders für Kinder.

Heute leben in Zella-Mehlis ca. 11600 Einwohner. Unsere wirtschaftlich solide Basis bilden viele Handwerksbetriebe und die Kleinindustrie. In Zella-Mehlis finden Sie gute Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Gaststätten  sowie ein Schwimmbad.

Erlebnispark Meeresaquarium
Kirche St. Blasii in Zella
Rundweg um Zella-Mehlis
Rundweg um Zella-Mehlis